• Startseite01

PRO DEM e.V.

Bremer Straße 7
28816 Stuhr-Brinkum
Telefon: 0421 - 898 33 44

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürozeiten:
Mo. bis Fr. 9:00 - 16:00 Uhr

Übersicht Übersicht Suchen Suchen Ebene Ebene
Kategorie: Presseberichte 2015
Seite 1 von 2
 
Dateien:
pdf.png Starthilfe für das Leester Quartier Beliebt

Download

LEESTE - Alt-Bürgermeister Frank Lemmermann und sein ehemaliger stellvertretender Ordnungsamtsleiter Werner Hinners wollen dem Leester Quartier Starthilfe geben. Sie haben in Zusammenarbeit mit PRO DEM und einigen Helfern eine Weihnachtsfeier mit Klönschnack und gemeinsamen Singen für Montag, 21. Dezember 2015, organiert. Der Veranstaltung beginnt um 15 Uhr in der örtlichen Schützenhalle.  



Erstelldatum
Dateigröße
 
21.12.2015
 
 
pdf.png Etwas Zeit schenken Beliebt

Download

18 neue Seniorenbegleiter beginnen ihr Ehrenamt im Landkreis Diepholz

BASSSUM - Sie bekommen nichts und geben etwas, das inzwischen zu einem kostbaren, weil seltenem Gut geworden ist: Zeit. Die Seniorenbegleiter übernehmen keine Aufgaben in der Pflege. Das dürfen sie auch gar nicht. Aber sie tun etwas, das nicht weniger wichtig ist Sie hören zu. Sie fragen nach. 



Erstelldatum
Dateigröße
 
21.12.2015
 
 
pdf.png Eine runde Sache: Spendenübergabe nach Benefizkonzert Beliebt

Download

Brinkum. Wie bereits im vergangen Jahr veranstaltete das Hansa Pflegezentrum Brinkum ein Benefizkonzert zu Gunsten des Vereins PRO DEM. Vielen Liebhabern klassischer Musik wurde Anfang September eine klangvolle Zeitreise geboten:" Die schönsten Melodien aus zwei Jahrhunderten" wurden stimmungsvoll durch das Kammermusikensemble " Consortium felicianum" in der Evangelischen Kirchengemeinde Seckenhausen präsentiert.



Erstelldatum
Dateigröße
 
17.11.2015
 
 
pdf.png Nachholbedarf beim Nachbarschaftsprinzip Beliebt

Download

Weyhe-Leeste : Lutz Harjes ist immer froh, wenn er seine Nachbarin Jutta Niesmann trifft. Und dann möglichst noch bei bester Gesundheit und zu einem kurzen Pläuschchen aufgelegt. Lutz Harjes ist überhaupt immer froh, wenn er einem Bekannten bei ihm an der Straße Am Weidufer und umzu über den Weg läuft.



Erstelldatum
Dateigröße
 
12.11.2015
 
 
pdf.png Information und Kunst / Tag der offenen Türen bei PRO DEM Beliebt

Download

Stuhr - Brinkum Um seine Angebotspalette einmal allen Interessierten vorzustellen, hat der Verein Pro Dem in Brinkum vergangene Woche seine Türen geöffnet. Ofren waren die Türen in  der Bahnhofstraße 50b, der der Verein seine Tagesbetreuung für Menschen mit Demenz anbietet.



Erstelldatum
Dateigröße
 
21.09.2015
 
 
pdf.png Hilfe für Menschen mit Demenz / Tag der offenen Tür bei PRO DEM Beliebt

Download

Brinkum - Um seine Angebotspalette allen Interessierten einmal vorzustellen, hatte der Verein PRO DEM kürzlich seine Türen an der Bahnhofstr. 50 b geöffnet. Dort unterhält der Verein seine Tagesbetreuung für Menschen mit Demenz. Die Besucher informierten sich nicht nur über die vielfältigen Beschäftigungsangebote und -materialien, sondern testeten auch die Räume. 



Erstelldatum
Dateigröße
 
17.09.2015
 
 
pdf.png Lebendiges Konzept für Geber und Nehmer Beliebt

Download

LEESTE - Rund ein Drittel der etwas mehr als 9 000 Leestes ist älter als 55 Jahre. Tendenz steigend. Rund 100 von ihnen waren am Dienstag in die Alte Wache gekommen, um sich über das geplante "Quartierskonzept Leeste" zu informieren.

Schon seit 2009 verfolgt Weyhe gemeinsam mit Seniorenservicebüro  das Quartierskonzept, erklärte Udo Petersohn von der Gemeinde. 



Erstelldatum
Dateigröße
 
09.09.2015
 
 
pdf.png Stuhrer Verein bündelt viele Aufgaben in der Betreuung Beliebt

Download

STUHR - Der Verein PRO DEM fungiert seit diesem Jahr auch als Senioren- und Pflegestützpunkt. Die bisherigen Aufgaben bleiben bestehen. 



Erstelldatum
Dateigröße
 
03.09.2015
 
 
pdf.png Viel mehr als Demenz Beliebt

Download

STUHR/WEYHE - Hilfe für Demenzkranke, Service für Senioren, Quartiersarbeit, Pflegestützpunkt - viele Aufgaben zugunsten älterer Menschen verbergen sich mittlerweile unter dem Dach des Vereins

PRO DEM. Das kann zuweilen zu Verwirrung in der Bevölkerung führen, haben die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen, Leiterin Elisabeth Spielmann und ihre Stellvertreterin Lilja Helms, festgestellt. 



Erstelldatum
Dateigröße
 
28.08.2015
 
 
pdf.png "Bunter Hund" statt Bürgermeister Beliebt

Download

LEESTE - Als Bürgermeister war Frank Lemmermann bis zum 31. Oktober 2014 Ansprechpartner für alle Weyher. Ab September ist er das wieder, allerdings auf kleinerem Raum. Dann fungiert er al einer von bislang 16 "bunten Hunden" im neuen Quartier Leeste. 



Erstelldatum
Dateigröße
 
27.08.2015
 
 
Back to top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.